Alcar

RDKS FÜR MOTORRÄDER

ALCAR TECH600

Das leistungsstarke Tool ALCAR TECH600 von BARTEC, dem weltweit führenden Hersteller von RDKS-Diagnosetools, bietet nun auch die komplette Palette an Motorrädern mit RDKS an. Mit diesem Tool können Sie den neuen ALCAR Sensor Motorbike entsprechend programmieren oder, noch besser, einen Klon des OE-Sensors erstellen, um die Anlernprozedur zu vermeiden. Natürlich steht Ihnen auch weiterhin der volle Funktionsumfang für PKW RDKS zur Verfügung. Das ALCAR TECH600 verfügt u.a. über ein Farbdisplay, WIFI, Bluetooth OBDII für PKW, kabelloses Laden und ein robustes ergonomisches Gehäuse. Dank verbesserter Navigation, einer großen Auswahl an Menüsprachen und Live-Updates über WIFI erleichtert das neue Gerät die tägliche Werkstattroutine.

 

ALCAR VT57

Neben dem bekannten VT56 bietet ALCAR mit dem neuen VT57 nun auch eine umfangreiche Motorraddatenbank an. Ständige Live-Sensor-Updates und die Möglichkeit, eine Wi-Fi-Verbindung herzustellen, sorgen dafür, dass das VT57 über die aktuellste Abdeckung verfügt. Mit dem ALCAR VT57 können Sie den neuen ALCAR Sensor Motorbike programmieren.

 

Software & Zubehör

 

Updates 

Mit der PC Software TPMSDesktop von BARTEC haben Sie die Möglichkeit Ihr ALCAR TECH600 oder TECH300 mit Software Updates auf den neuesten Stand zu bringen. Die Software Updates beinhalten z.B. neue Fahrzeuge, Anlernverfahren, erweiterte OBD Abdeckung und neue Programmier-Codes für unsere Universalsensoren. Eine Schnittstelle zur Datenübertragung in Ihr Warenwirtschaftssystem ist mit TPMSDesktop ebenfalls möglich!

Für das ALCAR VT56 stellt ATEQ die PC Software webVT zur Verfügung. Bleiben Sie auch hier stets up-to-date!

Lizenzen

Ist die Lizenz-Zeit für ihr RDKS Gerät abgelaufen? Kein Problem! Im ALCAR webshop finden Sie für alle ALCAR RDKS Geräte die Möglichkeit zur Verlängerungen Ihrer Lizenz. Erkundigen Sie sich bei Ihrem ALCAR Ansprechpartner nach den aktuellen Lizenz Angeboten.

Upgrades

Für unser neues RDKS Tool ALCAR TECH600 bieten wir jedem Fachbetrieb ein einmaliges Upgrade-Special an, welches die volle Abdeckung zum Programmieren von Universalsensoren der wichtigsten Sensorhersteller anbietet. Nach Eingabe des Upgrade-Codes können Sie, neben den bereits vorhandenen ALCAR Sensoren (ALCAR Sensor + ALCAR by Schrader), auch die Universalsensoren von Schrader, HUF/BH-Sens und Alligator programmieren.

Tool Zubehör

Haben Sie etwas verlegt, oder aus Versehen beschädigt? Wir bieten Ihnen das nötige Ersatzteil für Ihr RDKS Werkstatt Gerät an. Ob OBD Kabel, Bluetooth OBD oder Ladegerät, wir haben den passenden Ersatz für Ihr Tool von BARTEC oder ATEQ.  

Der ALCAR RDKS Konfigurator ist der optimale Support für Ihr RDKS-Geschäft. Hier finden Sie alle Sensor-Informationen detailliert und übersichtlich aufgeführt. Sie können jegliche Art von Sensornummer abrufen, fahrzeugbezogene Anlernverfahren einsehen und drucken, Service Kits und Ersatzventile finden.  Strukturiert, übersichtlich und stets aktuell – der ALCAR RDKS Konfigurator.

MELDEN SIE SICH JETZT IM ALCAR MEMBERS-BEREICH AN UND PROBIEREN SIE DEN NEUEN KONFIGURATOR AUS.

 

ALCAR TECH600 Video

Verwendung von Universalsensoren

Bei der Verwendung von programmierbaren Universalsensoren wird dringend empfohlen, die ursprünglichen Sensoren zu klonen, wann immer dies möglich ist, um den Anlernprozess zu vermeiden.

OBDII - Ein RDKS-Werkzeug und ein geeignetes Diagnosegerät mit einem OBD-Adapter sind erforderlich, um neue Sensor-IDs in das elektronische Steuergerät des Fahrzeugs zu programmieren.

Auto-Learn - Einige Modelle können die Sensoren selbst neu lernen, aber der Prozess beinhaltet einige Fahrversuche. Tauschen Sie zunächst den Sensor an der Vorderachse aus und scannen Sie den Sensor mit einem RDKS-kompatiblen Scantool. Fahren Sie mindestens 10 Minuten lang, bis der Sensor erkannt wird. Ersetzen Sie dann den Sensor an der Hinterachse und scannen Sie diesen Sensor mit einem TPMS-kompatiblen Scan-Tool. Fahren Sie mindestens 10 Minuten lang, bis der Sensor erkannt wird.

Benötigen Sie weitere Informationen oder möchten Sie direkt mit uns Kontakt aufnehmen?

Füllen Sie einfach das Kontaktformular aus und senden Sie es ab. Wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen.